Herbstferien Programm - Bild: StockSnap: pixabay.com

Termine:

Montag – Freitag | 17.02 – 21.02.2020 | 9:00 – 16:00 Uhr


  • Alter: für Kinder von 5-12 Jahren
  • Wo: Kunstpavillon Burgbrohl
  • TN-Beitrag / Woche: 125,00 €
    (inkl. Mittagessen, Getränke und alle Materialien)
  • Kursleitung: Karin Meiner und Lydia Lotzen

Wir gehen raus auf Expedition und lassen uns von der Natur zu LandArt-Objekten oder Wald-Spielen inspirieren. Viele Projekte im ArtLab stehen 2020 unterdem Motto „SPIELEN“. Diesmal widmen wir uns den Mancala-Spielen, die eine uralte Tradition haben. Bereits im alten Ägypten wurde Mancala gespielt.Bis heute haben die Menschen in Afrika und in denarabischen Ländern Spaß daran, Mancala auf der Straße zu spielen. Oft mit ganz einfachen Mitteln, wie getrockneten Früchten oder Steinchen. Die verschiedenen Variationen der Mancala-Spiele sind einfach zu erlernen. Charakteristisch ist, dass Spielsteine, die in Mulden liegen, umverteilt werden. Es wird immer von zwei Personen gespielt. In der KunstWerkstatt stellen wir uns Spielunterlagen aus Pappmaché oder Kartons her, bemalen diese undam Ende tragen wir ein Turnier aus und es gibt Preise.