Termine:

Dienstag–Freitag | 14.4. – 17.4.2020 | 9:00 – 16:00 Uhr

für Kinder von 6-12 Jahren


  • Wo: Kunstpavillon Burgbrohl
  • TN-Beitrag / Woche: 100,00 €
    (inkl. Mittagessen, Getränke und alle Materialien)
  • Kursleitung: Karin Meiner und Musikerin Nathalia Grotenhuis, die mit den Kindern Instrumente bauen wird
In den Osterferien gestaltet die Mainzer Musikerin Nathalia Grotenhuis zusammen mit Karin Meiner unser Ferienfreizeitprogramm. 
Der Schwerpunkt liegt auf der Herstellung von Instrumenten. In diesem Kreativprojekt dreht sich alles um selbst gebaute Instrumente und Klangerzeuger. 
 Aus Schrottteilen und Sperrmüll werden eigene Instrumente gebaut. Es können Rhythmusinstrumente entstehen, einfache Tonerzeuger oder auch Effektgeräte. Es wäre toll, wenn die Kinder auch eigene Wegwerfdinge mitbringen, die wir in diesem Workshop zu Klangerzeugernverarbeiten. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ziel ist es, ein kleines „Präsentations-Konzert“auf die Beine zu stellen, in welchem die Instrumente vorgestellt werden.